02. April 2023 I Magie der Stimmen in Heilbronn

Am 02. April 2023 hatte die KlangSchiede als Teil des Schneehaufens die Möglichkeit, Teil des Heilbronner Events "Magie der Stimmen" zu sein. Trotz der nasskalten Umstände an diesem Tag haben die Sänger & Sängerinnen es schnell geschafft, dem Publikum ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern und das ungemütliche Wetter zur Nebensache zu machen. 

Alles in allem haben wir ein tolles Event voller Musik, Freude und begeisterten Zuhörerinnen und Zuhörern erlebt. Dazu können wir nur sagen: Gerne mehr davon! Und wer weiß, vielleicht dürfen wir Heilbronn ja auch 2024 wieder mit der Magie unserer Stimmen verzaubern. 

Vielen Dank an alle, die uns bis nach Heilbronn begleitet haben sowie an diejenigen, die uns Unbekannterweise während unseres Auftritts unterstützt haben. Wir würden uns sehr freuen, euch nicht zum letzten Mal vor unserer Bühne gesehen zu haben. ( Unsere nächsten Termine findet ihr auf der Startseite. ) 


  • IMG_7821
  • 9DF24305-6CE8-401D-8067-0183A5926465
  • 3D20D4D2-C3DD-468B-B664-761DEA04E2EB

 

15. Oktober 2022 I Jahreskonzert - das Highlight unseres KlangSchmiede - Jahres! 

Am 15. Oktober 2022 hieß es in der Gemeindehalle Oppenweiler: Don´t stop me! 

Denn: Das jährliche Heimkonzert der KlangSchmiede stand an. Das fleißige Rühren der Werbetrommel in den Wochen vor dem Konzert hatte sich ausgezahlt, woraufhin über 250 gespannte Besucherinnen und Besucher an diesem Samstagabend nach und nach die Ränge füllten. 

Das Ambiente in der Halle sorgte bereits vor dem Konzert für eine ganz besondere Stimmung und ließ jede Spur von Sporthalle in Vergessenheit geraten. Gedämmtes Licht, flackernde Kerzen und bunte Scheinwerfer über der Bühne ließen die Besucher und Besucherinnen nach und nach in die Welt eines klassischen Varietés abtauchen. 

Pünktlich um 19:30 ging es dann aber tatsächlich los - ein Knall, flotte Klaviermusik und plötzlich überall im Saal Sängerinnen und Sänger welche von allen Seiten auf die Bühne strömten und das Konzert mit dem Klassiker "Love shine alight" inklusive einer kleinen Choreographie eröffneten.

Den Abend über begleiteten die Zuschauer schließlich ein junges Mädchen, welche sich in der Welt des Varietés zuhause fühlt und immer wieder im Dialog mit dem Leiter des Varietés steht, der zwar sichtlich von Selbstzweifeln und Liebeskummer geplagt wird, die Hoffnung auf sein großes Glück jedoch dennoch noch nicht aufgegeben hat. Während diese Geschichte von der KlangSchmiede durch Hits wie "Break my heart", "Love tonight", "Über den Wolken", "Skyfall" oder "We are the world" untermalt wurde, sorgten verschiedenste Künstler, meist mit Tanz - oder Akrobatikhintergrund, parallel zu den Songs für das Varietéfeeling schlecht hin.

Im Publikum wurde dabei gelacht, geklatscht, mit Handylichtern & Feuerzeugen für Gänsehautfeeling gesorgt und vielleicht sogar die ein oder andere Träne, vor Stolz oder Rührung, verdrückt. 

Auch heute sind wir immer noch geflasht von dem, was mit unserem Varieté in diesem Jahr auf die Beine gestellt wurde. Dafür danken wir nicht nur unseren Sängerinnen & Sängern sowie unserem Chorleiter Armin Scherhaufer, sondern auch allen, die als Musiker, Tänzer, Akrobaten, Techniker, Helfer und natürlich auch als Zuschauer an diesem unglaublichen Abend beteiligt waren. 

Vielen Dank & bis zum nächsten Mal! 




Unser Jahreskonzert steht an! 

Tickets sind ab jetzt im Vorverkauf erhältlich! 

Am 15. Oktober 2022 ist es nun endlich soweit! In diesem Jahr präsentiert die Klangschmiede ein Varieté unter dem Motto "Don´t stop me!"

  


 

18. September 2022 I Kürbisfest + OppenAir 

Am 18. September 2022 war es endlich wieder soweit: das traditionelle Kürbisfest im Schlossgarten Oppenweiler fand statt! 
 
Nach dem ökumenischen Gottesdienst, welcher das Fest einleitete, startete der Verkauf von Kürbissuppe, selbstgebackenem Kuchen, Bratwürsten sowie unserer eigenen CD "Das Wir gewinnt!". 
 
Natürlich gab es aber auch vor Ort eine kleine Hörprobe der KlangSchmiede. Für den, wenn auch nur kurzen Auftritt, hat uns direkt im Anschluss durchweg positives Feedback erreich, worüber sich jeder einzelne unserer Sängerinnen & Sänger jedes Mal aufs Neue sehr freut! 
Zum Glück schien, anders als voraus gesagt, auch der Wettergott begeistert von unserem Fest zu sein und verschonte uns bis zum Abend mit dem erwarteten Regen. 
Insgesamt war das Fest also ein voller Erfolg! 
 
Wir möchten uns hiermit bei allen Besucherinnen & Besuchern, vor allem aber natürlich den fleißigen Bäckern, Köchen, Sängern und allen anderen Helfern bedanken - ihr seid einfach spitze! 
 
Wir freuen uns schon sehr auf das Kürbisfest 2023!
  


Proben, Proben, Proben - Unser Probewochenende in Schönberg. 

 Vom 14-15.08.2022 haben sich die Sängerinnen & Sänger der KlangSchmiede zu einem Probewochenende nach Stuttgart - Schönberg begeben.

Ziel des Wochenendes war es, unserem aktuellen Programm den nötigen Feinschliff zu verleihen. Umso mehr freuen wir uns, das Wochenende mit einem sehr positiven Gefühl, deutlich mehr Sicherheit in den einzelnen Songs aber vor allem natürlich voller Vorfreude auf unser großes Jahreskonzert im Oktober abgeschlossen zu haben. 

Das Highlight des Wochenendes war definitiv das abschließende Platzkonzert in der Himmelfahrtskirche in Schönberg. Zum einen hatten wir dadurch die Chance, den Input aus den vorhergegangenen, sehr probeintensiven Tagen direkt in die Tat umzusetzen, zum anderen tragen sowohl der Charme, als auch die tolle Akustik der Kirche zu einer ganz besonderen Stimmung während des Konzerts bei. 

Wir können das Proben und Auftreten in der Himmelfahrtskirche sowie dem angrenzenden Gemeindesaal auch anderen Chören nur ans Herz legen. 

Danke an alle Beteiligten, für dieses tolle Wochenende! 

 

  • F17B61B7-3FBB-462D-9D59-B8FCEBB84E0F
  • EC2BD2E9-8881-48E5-9A09-E69FC61A9ADA
  • C22743DD-0846-49F6-8A16-F7A492C84AB2
  • 1E05C7CB-D207-4A05-BE5A-9BD730D6EAA4
  • 1E22F22A-8519-4641-8222-C2DBE475368D
  • 15FB1344-96CC-4C30-A316-DD2A68BDF58B
  • 01942D67-0372-4309-9194-F44B4DCFB2D0


Am 07.Mai 2022 haben wir unsere aktuellste Show The last Unicorn bereits ein zweites Mal präsentiert. 

Bereits im Oktober 2021 traf die KlangSchmiede ( wie im Artikel weiter unten zu lesen ) mit ihrem Heimkonzert in Oppenweiler unter dem Titel The last Unicorn mitten ins Schwarze. Basierend auf diesem ersten Erfolg, hatten wir nun die Möglichkeit das selbe Programm in Neresheim ein zweites Mal aufzuführen. 


  • flyer_unicorn_rück_neresheim
  • flyer_unicorn_vorn_neresheim
  • GZ6_0227



22. März 2022 I Start unseres Jugend-Projekt-Chors!

Als ganz besondere Maßnahme im Hinblick auf die aktuellen Schwierigkeiten, Nachwuchs für unsere KlangSchmiede zu finden, möchten wir mit unserem Jugendchor nun auch Teenagern zwischen 12 - 16 Jahren die Chance geben, einen Weg in die moderne Chormusik zu finden. 

Die Jugendlichen werden dabei nicht nur in ihren musikalischen Fähigkeiten gefördert sondern durch das Singen in der Gruppe auch in ihrem Selbstbewusstsein sowie ihrer Teamfähigkeit deutlich gestärkt. 

Du liebst es Musik zu hören und dabei mitzusingen? Die aktuellen Charts sind genau dein Geschmack? Dann schau doch einfach mal vorbei! Geprobt wird jeden Dienstag um 17:00 Uhr in der Gemeindehalle Oppenweiler. 

Eine Anmeldung ist nicht nötig. Bei Fragen kannst Du uns gerne hier oder auf Instagram unter @klangschmiedeoppenweiler schreiben. 

Natürlich kann auch gerne ein Freund oder eine Freundin mitgebracht werden! 

Wir freuen uns auf Dich! 

  • dont_stop_me
  • dont_stop_me_rs




The last Unicorn - das große Heimkonzert der KlangSchmiede in Oppenweiler!

Am 09. Oktober 2021 war es für die KlangSchmiede endlich wieder so weit: Das große Heimkonzert in der Gemeindehalle Oppenweiler stand bevor. Monatelang haben wir gemeinsam mit unserem Chorleiter an unserer Version des letzten Einhorns gefeilt und...

...das Ergebnis konnte sich sehen lassen! Während in der Generalprobe am Mittag noch letzte Unklarheiten & Feinheiten abgestimmt wurden, war der Auftritt am Abend nahezu perfekt. ( Für uns zumindest. ) Doch dazu haben nicht nur die Sängerinnen & Sänger der KlangSchmiede beigetragen. Auch die Schauspieler, welche die Geschichte des letzten Einhorns leidenschaftlich & humorvoll präsentierten, sowie ein Lichtakrobat, ein Tanzpaar der Abteilung Latein der TSG Backnang, sowie unsere Band und, last but not least, natürlich auch unser Chorleiter Armin Scherhaufer haben dem Abend immer wieder ganz besondere Akzente verliehen. 

So kam es also, dass das Konzert in Standing Ovations des Publikums endete und die Begeisterung der Zuschauer, sowie aller am Konzert beteiligten sich gegenseitig nur so übertraf wodurch nach dem Konzert in der gesamten Halle noch lange ein Hauch von Überwältigung zu spüren war. 

Wir bedanken uns hiermit bei allen, die egal ob als Zuhörende oder als Akteure des Konzertes, zu diesem großartigen Highlight unseres Jahres 2021 beigetragen haben und freuen uns schon sehr auf das nächste Konzert in Oppenweiler! 


  • Bild3
  • Bild4
  • einhorn clip


Hörprobe: